Jobs
Startklar

                                                                                                                                                                                                                                               

Der Kinder- und Jugendhilfe-Verbund Rendsburg / KJSH - Stiftung

sucht für die  

Eltern-Kind-Einrichtung STARTKLAR Rendsburg

ab sofort oder später, vorerst befristet bis 30.11.2022

 

eine/n Sozialpädagog*in / Kindheitspädagog*in / Erzieher*in

mit staatl. Anerkennung

im Umfang von 30 Wochenstunden

 

Folgende Aufgaben werden Ihnen / Dir u. a. in der Arbeit mit den Familien und Kindern begegnen:

 

  1. Arbeit in einem erfahrenen Team
  2. Aufbau einer professionellen Beziehung zu Kindern und Eltern
  3. Beratung, Anleitung, Begleitung und Unterstützung von Eltern (z.B. in Alltagssituationen, bei Erziehungs- und Versorgungsfragen, bei der Erarbeitung einer schulischen/beruflichen Perspektive)
  4. Arbeiten in der Bezugsbetreuung (Elternbezug/ Kindbezug)
  5. Übernahme von Sonderaufgaben im Team
  6. Führen von Einzelgesprächen mit den Bewohner*innen
  7. Gestalten von Betreuungsprozessen
  8. Beratung von Eltern, u.a. nach dem Konzept einer systemischen Beratung 
  9. Kenntnisse und Inhalte von  Fort- und Weiterbildungen methodisch einsetzen
  10. Unterstützung bei der Regelung von Behörden- und Finanzangelegenheiten
  11. Risikoeinschätzung von Kindeswohlgefährdung  (nach Lüttringhaus), Formulierung und Erteilung von Aufträgen und Auflagen sowie die Überprüfung der Einhaltung von Aufträgen/Auflagen
  12. Teilnahme an Hilfeplangesprächen, Fallbesprechungen  und Kollegialer Beratung
  13. LAP Falldokumentation
  14. Berichtserstellung und Zielerarbeitung
  15. Teamsitzungen und Supervisionen
  16. Zusammenarbeit im Team, Vernetzung innerhalb der Einrichtung
  17. Gestaltung einer konstruktive Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber Jugendamt
  18. Arbeiten im Schichtdienstsystem (Früh-/Zwischen-/Spät-/Wochenenddienste)
  19. Vergütung nach den AVB

 

Wir suchen eine pädagogische Fachkraft ( w, m, d ), die sich den vielfältigen und manchmal herausfordernden Aufgaben in den stationären Hilfen stellen möchte mit einer  großen Portion Teamgeist, Offenheit und Freude in der Begegnung mit Menschen.

 

Bewerbungen  bitte  an die Pädagogische Leitung:

                                                   KJHV RD / KJSH - Stiftung                                

                                                   Claudia Schröder

                                                   Hollesenstr.6

                                                   24768 Rendsburg    

                                                         c.schroeder (at) kjhv-rendsburg (dot) de            Rendsburg,  09.12.2021

                                                                                                                                                       

Startklar

In der Eltern-Kind-Einrichtung STARTKLAR Kiel bieten wir 12 Müttern und Vätern, die alleine für ein oder mehrere Kinder Sorge zu tragen haben, ein zeitlich befristetes Zuhause und gewährleisten in diesem Rahmen eine umfängliche Betreuung, Unterstützung, Beratung und Begleitung in allen Lebenssituationen.

Wir suchen ab sofort

für die Unterstützung in der hausinternen Kinderbetreuung

eine/n engagierte MitarbeiterIn  

 

Wöchentliche Arbeitszeit: 25 Stunden

zunächst befristet für 1 Jahr

Bewerbungen bitte bis zum an:

KJHV Rendsburg / KJSH - Stiftung

Dorothee Lewers-Gawert

Hollesenstraße 6, 24768 Rendsburg

01 51 – 28 93 62 52 oder

d.lewers-gawert@kjhv-rendsburg.de

 

Kurse
Startklar

Dieses Angebot ruht derzeit. 

STARTKLAR LIGHT
Stationäre Hilfen für Schwangere, Mütter und Väter mit ihren Kindern

Ziel ist es, die Mütter/Väter darin zu unterstützen, das bei STARTKLAR Erlernte zu festigen und zu verinnerlichen. 

Zielgruppe

Diese Wohnform begleitet die Familien, die die vollstationäre und intensive Hilfe bei STARTKLAR nicht mehr benötigen, jedoch noch Zeit zur Festigung des Erlernten brauchen oder auch für einen längeren Zeitraum intensivere Unterstützung in Anspruch nehmen möchten.

Eine Aufnahme erfolgt frühestens ab dem 16. Lebensjahr mit Zustimmung der Sorgeberechtigen und/oder des Vormunds und nach Rücksprache mit dem entsendenden Jugendamt.

Leistungen

Wir orientieren uns an den vorhandenen Ressourcen, um Bedingungen zu schaffen, die es der Familie ermöglichen, nach Beendigung der Maßnahme selbstständig und ohne Hilfe zu leben. Konkrete Inhalte können, nach Abstimmung in der Hilfeplanung, folgende sein:

  • Erarbeiten und Einhalten einer Tagesstrukturierung
  • Festigung der hauswirtschaftlichen Fähigkeiten
  • Einteilung/Auszahlung der Gelder, Haushalten mit den zur Verfügung stehenden Geldern
  • Erarbeiten einer Lebensperspektive/Zukunftsperspektive
  • Erarbeiten einer beruflichen Perspektive
  • Aufklärung Gesundheit/ Verhütung/ Sucht etc.
  • Gruppen- und Einzelgespräche, Partner- und Familiengespräche
  • Förderung von Vernetzung, Anbindung im Sozialraum
  • Beratung bei Freizeitangeboten
  • Erziehungsberatung, Unterstützung und Ausbau von Erziehungskompetenzen
  • Beratung in der Entwicklungsförderung der Kinder
  • Eltern-Kind-Spielangebote
  • Beratung in der Pflege, Versorgung und Förderung der Kinder
  • Klärung eines gesonderten Förderbedarfs des Kindes
  • Vermittlung von Hilfen wie verschiedene Therapieformen, Nachhilfe, Unterstützung
  • Unterstützung bei der Beantragung von Sozialleistungen und in administrativen Belangen
  • Beratung und Begleitung bei Ämtern/Behörden/Ärzten/Schuldnerberatung/Wohnungssuche

 

Die Einrichtung

 

Bei STARTKLAR LIGHT leben die Familien in vom Träger angemieteten Wohnungen und erhalten eine enge Begleitung durch unsere Fachkräfte. Folgende Leistungen gehören zum Umfang dieser Hilfe:

  • Einzelgespräche mit der Bezugsbetreuung mehrfach in der Woche zur Bearbeitung der individuellen Ziele und Themen.
  • Gruppenangebote zu den Themen Erziehung/Entwicklung/Rolle als Elternteil.
  • Spielrunden, zur Förderung der altersgerechten Entwicklung der Kinder.
  • Rufbereitschaft in der Nacht und am Wochenende. 

     

Standorte

Kiel

Rendsburg

Segeberg