Kurse
Startklar

Dieses Angebot ruht derzeit. 

Projekt Patenzeit

Projekt für Kinder psychisch belasteter Eltern und ihre Paten

Das Patenprojekt ist ein präventives Angebot für Kinder und Jugendliche von 4-18 Jahren, die in Familien mit einem psychisch belasteten Elternteil leben.

Ziel

 

Freiwillig engagierte Pat*innen bieten durch regelmäßige Kontakte  eine  kindgerechte, unbeschwerte  Zeit an.  Damit bieten sie diesen  Kindern  eine zusätzliche, tragfähige, stabile und langfristige Beziehung. Studien belegen, dass eine weitere vertrauensvolle Bezugsperson im Leben der Kinder und Jugendlichen ein wichtiger Schutzfaktor sein kann,  der zur individuellen Stärkung beiträgt.

 

So arbeiten wir

So arbeiten wir

  • Wir stehen während der gesamten Patenschaft den Familien und den Pat*innen als Ansprechpartnerinnen zur Seite.
  • Wir vermitteln die Pat*innen an passende Familien und deren Kinder.
  • Wir bereiten die Ehrenamtlichen in Schulungen zum Thema psychische Erkrankungen  und die Auswirkungen auf die betroffenen Kinder vor.
  • Wir begleiten die Patenschaften besonders in der Kennlernphase.
  • Wir organisieren Treffen aller Pat*innen zum Erfahrungsaustausch.

 

Wir arbeiten zusammen mit

  • Psychiatrie, Therapeut*innen
  • Schulen, Kitas und Stadtteilzentren
  • Kinderärzt*innen, Kinder- und Jugendlichen Therapeut*innen
  • Kinderschutzbund
  • Kreis Jugendamt, freie Träger der Kinder-und Jugendhilfe

 

Ansprechpartnerinnen sind:

Bianca Hansen : Telefon 0172-1043509

Email: b.hansen (at) kjhv-rendsburg (dot) de

Franziska Petersdorff:  Telefon: 0172-1051802, 

Email: f.petersdorff (at) kjhv-rendsburg (dot) de